> >
Finn ist ein sympathischer und schüchterner Mensch, der schrecklich gerne Freunde hätte. Durch jahrelange Unsicherheit hat er sich allerdings einige „Macken“

J. Silberschneider

angewöhnt, die eine Annäherung von außen fast unmöglich machen: Er ekelt sich vor Körperkontakt mit anderen Menschen und legt sich schnell auf Vorurteile über Mitmenschen fest, um sich dann doch nicht mit ihnen näher befassen zu müssen. Doch Finn genießt das Leben auch ohne viele Freunde, denn technische Spielzeuge sind seine große Leidenschaft und lassen ihn die lästige und bedrohliche Außenwelt völlig vergessen.
Jeremy ist ein aufgeschlossener, intelligenter und humorvoller Mensch, der gerade als erfolgreicher Student sein Leben zu genießen versucht. Er ist eine gesellige Person, die gerne so viele Freunde wie möglich um sich hat. Als Dunkelhäutiger hat er schon mehrmals schlechte Erfahrungen machen müssen, weswegen er es vorzieht,

Toks Körner

sein Umfeld genauestens zu erkunden, bevor er sich sicher fühlt. Dann aber ist er aufgeschlossen und immer dabei, wenn es darum geht, etwas Neues auszuprobieren.
Maria ist eine lebensfrohe, kokette junge Frau, die so manchem Mann den Kopf verdreht. Sie ist eine zielstrebige, selbstbewusste Persönlich- keit,

Mia Aegerter

die sich mit Hilfe ihres Charmes durchzusetzen weiß. Im Restaurant arbeitet sie nur vorübergehend,
um ihr Studium zu finanzieren.
Greulix hat so ziemlich alles Materielle verloren, dennoch hat er sich seinen Optimismus beibehalten. Mit dem Leben durchaus zufrieden, genießt er die Freiheit eines gesellschaftlichen Grenzgängers, ohne sicherem Dach über dem Kopf jedoch frei

Stefan Rutz

von jeglichen Verpflichtungen. Er hat die Erfahrung gemacht, dass Betteln ein ganz gutes Einkommen sichern kann - wenn man dabei richtig vorgeht.
Finn
Johannes Silberschneider

Jeremy
Toks Körner

Maria
Mia Aegerter

Greulix
Stefan Rutz

und Sir Winston


Verführter Mann
Till Kretzschmar

Ehrliche Frau
Marlies Schulze

Moralisches Pärchen
Christine Adam & Klaus Schinnenburg

Küssendes Pärchen
Saskia Tegethoff & Daniel Comes

Verliebtes Pärchen
Kathrin Wille & Maurizio Lambri

Kartenspieler
Günther Erhardt
Dieter Heinz
Ewald Rosenberger

Hungrige Restaurantbesucher
Christine Adam
Heide Heinz
Hacky Rumpel
Nina Fabienne Scholz
Giulia Schulze
Franziska Schulze
Marlies Schulze
Felix von Poser
Elke Widmann

Tropfnasse Fußgänger
Christine Adam
Frédéric André
Sebastian Bartetzko
Ben Bauer
Matthias Berg
Frederik Blohm
Anian Brunner
Kim Brunner
Sebastian Conrad
Marcel Deman
Bärbel Dubler
Fabian Ekstedt
Cecilia Fischer
Melina Fischer
Sophia Fischer
Stephanie Johanna Fitz
Yvonne Flister
Alexander Frenzel
Nikola Fuchs
Christina Greinwald
David Hauer
Heide Heinz
Julia Herzog
Berthold Huber
Patrick Hüfner
Jasmin Ilmberger
Benjamin Kaiser
Johannes Kaußler
Laura Killer
Uschi Killer
Jana Leiner
Barbara Leitner
Florian Limmer
Christian Mak
Miriam Merkel
Verena Neumair
Julia Nett
Sebastian Niedermeier
Anita Pachutzki
Martin Pötzinger
Sarah Ronschke
Silja Ronschke
Barbara Rosenberger
Hacky Rumpel
Leoni Scharl
Edda Scherer
Klaus Schinnenburg
Franziska Schmid
Andi Schuster
Magdalena Spann
Martin Spann
Lisa Stachowiak
Florian Steinborn
Nicole Taran
Sarah Teichert
Stephan Weber
Felix Wolf
Joanna Würth
Manuela Würth
Stephan Zinn-Mundi

Die Unwiderstehlichen
Frédéric André
Raphael Becker
Matthias Berg
Sebastian Conrad
Fabian Ekstedt
Sebastian Forkl
Berthold Huber
Johannes Kaußler
Jürgen Thomas Knauf
Georg Kraus
Florian Limmer
Raphael Lintner
Christian Mak
Paul Martin
Martin Millauer
Sebastian Niedermeier
Matthias Poschauko
Michael Reich
Benedikt Rieder
Ronnie Thieme
Max Vogelsberger
Stephan Weber
Felix Wolf
Gerhard Zehntner
Stephan Zinn-Mundi


Regie
Matthias Rosenberger & Betina Dubler

Regieassistenz
Manuela Morsch

2. Regieassistenz
Nina Fabienne Scholz
Johanna Rosenberger

Script/Continuity
Bernd Blaschke

Schnitt
Sebastian Prittwitz

Schnittassistenz
Tillmann Bartels

Titeldesign
Jan Mehlhase

Online und Lichtbestimmung
Markus Baburske

Logo Animation
Heinrich Eisele

Casting
Franziska Aigner-Kuhn


Drehbuch
Betina Dubler

nach der gleichnamigen Kurzgeschichte von
Federica Kitamura-de Cesco

Storyboard und Visualisierung
Patrick Soeder
Sabine Dubler


Produktion
Matthias Rosenberger

Co-Produktion
Betina Dubler
Felix von Poser

Herstellungsleitung
Felix von Poser

Produktionsleitung
Sebastian Bartetzko

Produktionsassistenz
Johanna Huber

Erste Aufnahmeleitung
Max Mayer

Set-Aufnahmeleitung
Florian Rust
Sabrina Proske

Aufnahmeleitungsassistenz
Sara-Lisa Krechberger

Buchhaltung / Steuerberatung
Daniel Noske

Fahrer
Albert Schilling
Rico Bader
Michael Wallner

Catering
Markus Murr (Metzgerei Murr Schliersee)
Florian Perkmann (Bäckerei Perkmann Miesbach)
Alfons Köck (Gasthaus Wolfsee)
Hanni und Klaus Huber (Bräuwirt Miesbach)


Kamera
Kaspar Kaven

Kameraassistenz
Ken McDonald
Manuel Steer

Materialassistenz
Daniel Comes

Data Wrangler
Jonas Brand

Oberbeleuchter
Jonathan Rinn

Beleuchter
Friedemann Clauß
Thomas Woschofius

Zusatzbeleuchter
András Mezei
Max Mattis
Jonas Spriestersbach

Kamerabühne
Boris Heide

Kamerabühnenassistenz
Sven Fußgänger
Mathias Fischer

Nachdreh

Kameraassistenz
Fabio Stoll

Oberbeleuchter
Martin Niklas

Beleuchter
Sebastian Suter


Szenenbild
Victoria Alexander

Szenenbildassistenz
Saskia Tegethoff
Stefanie Ringshofer
Katja Vogel
Susanne Haas

Zusatz Innenrequisite
Nina Atallah
Mona Dlugosch

Zusatz Grafikdesign
Kübra Cekel
Patrick Soeder

Zusatz Requisitenherstellung
Anton Groethuysen
Michael Wallner
Sabine Dubler

Zusatz Baubühne
Matthias Resch
Xaver Jetzinger
Stephan Löw
Gionathan Wild

Food Design
Andi Wank

Schreiner
Meister Ludwig Eder
Kerstin Balduf

Bühnenmaler
Christian Portzky

Besonderen Dank an
Prof. Hermann Krose (HS Rosenheim)
Prof. Toni (HFF München)
Dipl. Ing. Christian Flörs (HS Rosenheim)


Maske
Diana Rohrmoser

Zusatzmaske
Melanie Huber


Kostüm
Christina Vogel


SFX Supervisor Miesbach
Walter Fraunhofer

Special Effects Miesbach
Hans Darchinger
Manfred Einberger
Peter Geßler
Stefan Lendlmeier
Benedikt Mittermaier
Gerhard Neumann
Katharina Reers
Thomas Stumbeck

SFX Supervisor Au
Josef Rauscher

Special Effects Au
Florian Antretter
Stefan Linßer
Martin Riedl
Thomas Schelmer
Luis Seidl


Sound Design
Edwin Akpomuje
Matthieu Belohradsky
Jan Benner
Christoph Kraatz
Andreas Rudroff

Mischung
Andreas Rudroff

Geräuschemacher
Michael Stancyk

Set Tonmeister
Alex Würtz

Tonassistenz
Jonas Brand

Dolby Beratung
Norbert Zich


Musik
Max Jetzinger

Arrangiert, orchestriert und dirigiert von
Max Jetzinger

Chor
Hildegard Löw
Elisabeth Mayringer
Elisabeth Meyer
Maria Novecki
Barbara Schlaghaufer
Julia Sohn
Carolin Veith
Johanna Zinnsbacher

Geige
Verena Langer

Gitarre
Reinhold Schubert

Pfeifen
Max Jetzinger


Making Of
Alois Pribil

Making Of Assistenz
Michael Fischbacher

Interviews
Rainer Huber

Standfotograph
Josef Dechant
Alois Pribil
Sabine Dubler
Mona Dlugosch

Pressebetreuung
Alois Pribil
Johanna Rosenberger

Webseiten Programmierung
Christian Ittner
Joachim Neu

DVD/BluRay Authoring
Vinzenz Widmoser-Aubry
Heiko Böttner

Webdesign & DVD/BluRay Coverdesign
Stefanie Ringshofer

DVD/BluRay Produktion
Alex Kühl

Vordreh
Laura Huber
Yasmin Koppe
Viki Martin
Alois Pribil
Besonderen Dank an diese einmalige „Odel-Wiesn-Crew“!

Dieser Film wurde gefördert und erst ermöglicht durch den
FilmFernsehFonds Bayern
Vielen Dank hierbei an
Prof. Dr. Klaus Schaefer
und Julia Rappold

Wir danken den folgenden Sponsoren für ihre freundliche Unterstützung
Altes Kino in Au (Josef Spann)
ARRI München (Alexander Barthel)
Atrium Studio Medienproduktion GmbH (Uli Sauer)
Bäckerei Konditorei Perkmann (Florian Perkmann)
Bäckerei Konditorei Café Bauer, Rosenheim (Christian Bauer)
Bellandris Garten-Center, Rosenheim
Berghof Agatharied (Tobias Hofer)
Bräuwirt Miesbach (Hanni und Klaus Huber)
Brauhaus Tegernsee (Arnold Niedermeier)
Feinkost Ester Rosenheim
Freiwillige Feuerwehr Miesbach
Freiwillige Feuerwehr Au
Gute Unterhaltung GmbH
Genuport Trade AG (Herr Bruss, Herr Renken)
Hochschule Rosenheim (Christian Portzky)
Hotel Schlierseer Hof
Hotel Schweiz, München (Thomas Panitz)
IDS GmbH (Jessica Joachim)
Josef Kurz GmbH (Josef Kurz)
Kids Party World (Viola Haenel)
Magic Mystery Productions
Metzgerei Murr, Schliersee (Markus Murr)
Nesslerhütte (Rudi Kornder)
Orange Sound Studios GmbH (Andreas Rudroff)
Osteria La Vela, Schliersee (Emanuela Deluca)
Panther Licht/Bühne (Rainer Lehnardt, René Figura)
Panther Kamera (Bernd Hausler, Albert Rath)
Peppermill GmbH (Heinrich Eisele)
Pieterman Chocoladewerke, Niederlande
Praktiker, Kolbermoor (Herr Dax)
Ristorante Giornale, Rosenheim (Rita Paul)
Stadt Miesbach (Bürgermeisterin Ingrid Pongratz)
Weißbierbrauerei Hopf
Wolfseehalle Fischbachau (Alfons Köck)

Besonderen Dank an
Ute Alexander
Peter F. Alexander
Florian Antretter
Marinus Astner
Max Baberg
Daniela Billenstein
Prof. Axel Block
Daniel Büttner
Giovanni Condina
Hans Darchinger
Bärbel Dubler
Eugenio Deluca
Maria Deluca
Isabel Dötterl
Jens Hendryk Dräßler
Manfred Einberger
Robert Eldredge
Melanie Fandel
Peter Geßler
Barbara Greiner
Eugen Gritschneder
Georg Gröbmeyer
Maria Gürtler
Sigi & Rainer Jetzinger
Peter Kadel
Rudi Kornder
Wolfgang Latteyer
Jan Lehman
Stefan Lendlmeier
Stefan Linßer
Paul Martin
Benedikt Mittermaier
Heinz Mühlhofer
Gerhard Neumann
Kurt Nihues
Mathias Nösel
Markus Noske
Kandala Nzanzala
Florian Penzberger
Georg Pfatrisch
Katharina Reers
Martin Riedl
Ewald Rosenberger
Maria Rößle
Thomas Schelmer
Franz Schmid
Georg Schöpf
Luis Seidl
Andrea Socher
Mathias Starick
Thomas Stumbeck
Albert Zellinger

Kamera, Licht und Kamerabühnenausstattung
Panther

Schnittplatz, Farbbestimmung, Geräusche und Titel
Arri München

Sound Design und Mischung
Orange Sound Studios

Funkgeräte
Roger and Over

Ausstattungsservice
FTA Film- und Theater-Ausstattung GmbH

Absperrungen
Bauhof Miesbach

Autovermietung
Avis München

Bank
Kreissparkasse Miesbach-Tegernsee

Versicherung
Media Assurances s.a.
Mit einem herzlichen Dankeschön!


Gedreht an Motiven in
Schliersee, Miesbach, Au, Fischbachau, Bayrischzell, München / Deutschland

Gedreht auf
REDCAM

Sound
Dolby Digital

Dieser Film ist geschützt nach den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland und anderer Staaten.

Besuchen Sie unsere Homepage
www.spaghetti-film.com



© 2011, MALAO FILM, www.malao.com